Jugend

Aus der Regel unseres hl. Vaters Benedikt:

Kp 3  Die Einberufung der Brüder zum Rat

Der Abt soll den Rat der Brüder anhören und dann mit sich selbst zu Rate gehen.
Was er für zuträglicher hält, das tue er. Dass aber alle zur Beratung zu rufen seien, haben wir deshalb gesagt, weil der Herr oft einem Jüngeren offenbart, was das Bessere ist. Die Brüder sollen jedoch in aller Demut und Unterordnung ihren Rat geben. Sie sollen nicht anmaßend und hartnäckig ihre eigenen Ansichten verteidigen.

 

K
Go to top