Anfahrt

Mit dem Auto:  Uznach liegt wenige Kilometer vom Ende des oberen Zürichsees entfernt. Man erreicht es per Auto auf der Autobahn A3 (Chur-Zürich bzw. Zürich-Chur). Die Ausfahrt ist «Hinwil/Rapperswil» beschildert, dann Ausfahrt 16 vor dem Tunnel (Ortstafel «Tuggen»), dann Richtung «Uznach». Von Norden führt der Weg über Wil-Wattwil-Ricken-Gommiswald nach Uznach. Auf der Kantonsstrasse führt der Weg über Rapperswil-Jona-Schmerikon nach Uznach.

Wichtige Zugverbindungen nach Uznach sind:

Von Norden/Süden: Strecke «St.Gallen-Wattwil-Uznach-Rapperswil-Pfäffikon-Luzern» (beide Richtungen).

Von Westen: Strecke «Zürich-Rapperswil (S-Bahn)-Schmerikon-Uznach»

Von Osten: Schnellzüge: Richtung «Sargans-Ziegelbrücke-Pfäffikon-Zürich».Achtung: Nicht alle Schnellzüge halten in Ziegelbrücke. In Ziegelbrücke auf das Postauto nach Uznach umsteigen. Regionalzüge von Chur-Sargans-Ziegelbrücke-Uznach-Rapperswil halten in Uznach.

 

St. Otmarsberg auf Google-Maps

 

Öffnungszeiten Pforte:

Werktags   Sonntag
  08:00 - 11:30   08:00 - 08:45 10:15 -11:30
  14:00 - 17:45   14:00 - 15:30 16:30 -18:00

 

K
Go to top